Nach dem Weihnachtsmarkt ist vor dem Weihnachtsmarkt. (Kopie)

Nach dem Weihnachtsmarkt ist vor dem Weihnachtsmarkt.

Wir beginnen mit der Planung und Organisation für 2019.

Damit es auch in diesem Jahr eine besinnliche Adventszeit wird, kümmern wir uns frühzeitig um Akteure.

Die Bewerbungszeit ist angelaufen. Wir freuen uns auf Händler, Verkaufsstände, Künstler, Walking Acts oder auf andere Empfehlungen und Ideen.

Schickt Eure Informationen, Bewerbungsunterlagen oder Anregungen gerne in unser Büro unter:

info@3e-maerkte.de

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr

Der Siegener Weihnachtsmarkt hofft, Sie haben fröhliche Weihnachten mit Ihren Familien und besinnliche und erholsame Feiertage verbracht! 

Das Jahr ist zu Ende gegangen und die Büdchen auf dem Schlossplatz und am Krönchen haben ihre Türen geschlossen. Jeden Tag konnte man lachende Freunde und Freundinnen hören, glückliche Kinder mit Crêpes sehen, die sich danach auf der Schlittschuhbahn ausgetobt haben, sowie Menschen, die Geschenke für ihre Liebsten gekauft haben. Auf dem Weihnachtsmarkt kommen jedes Jahr die unterschiedlichsten Menschen zusammen. Wir sind froh über das positive Feedback der Besucher und möchten uns bei allen Händlern, Besuchern und Ausstellern bedanken! 

Wir freuen uns bereits jetzt, denn der Weihnachtsmarkt kommt wieder! 2019 warten bereits wieder die ersten Lichter in der Siegener Innenstadt auf Sie und sorgen für Weihnachtsstimmung. 

Bis dahin wünschen wir allen Händlern, Besuchern und Ausstellern ein frohes neues Jahr, Gesundheit und Freude!

Weiterlesen …

Das Weihnachtsdorf unterm Krönchen

Für die weihnachtliche Stimmung in der Oberstadt sorgt an den Adventswochenenden das gemütliche „Weihnachtsdorf unterm Krönchen“. Organisiert von der ISG Oberstadt e.V., einem Zusammenschluss von Händlern und Eigentümern dieses Quartiers, ist hier ein gemütliches Hüttendorf entstanden, das seine Besucher direkt beim Betreten verzaubert. Dafür sorgt ebenso der besondere Platz in der kleinen Grünanlage im Herzen der Oberstadt, am Fuße der Nikolaikirche in unmittelbarer Nähe zu Rathaus und Marktplatz. Die beeindruckenden Beleuchtungen der umgebenden Szenerie führen dazu, dass Groß und Klein sich wohlfühlen.

Es gibt eine gelungene Mischung aus winterlicher Gastronomie und vielen, teilweise wöchentlich wechselnden Händlern und Kunsthandwerkern, die in den kleinen gemütlichen Hütten zu originellen Geschenkideen und schönem Handgemachtem einladen. 

Aber auch der Gaumen kommt nicht zu kurz, denn mit Glühwein mit Schuss oder Kinderpunsch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ebenfalls attraktiv wirkt das abwechslungsreiche Programm, das inmitten des Weihnachtsdorfes auf einer kleinen Bühne dargebracht wird: regionale Künstler und Nachwuchsbands verschiedenster Stilrichtungen spielen im Unplugged-Stil ihre Stücke, während sich ihr Publikum an den offenen Feuertonnen wärmt.

Weiterlesen …

Das Sozialhaus

Das Sozialhäuschen ist seit Jahren ein fester Bestandteil des Siegener Weihnachtsmarktes. Hier bekommen verschiedene soziale Organisationen, Vereine und Instituten kostenlos die Möglichkeit ihre Projekte zu präsentieren. Mit viel ehrenamtlicher Arbeit versuchen die unterschiedlichen Akteure für ihre Idee zu werben oder weitere Spenden für ihre Projekte zu sammeln. Teilweise werden kleine Geschenke wie Glöckchen, Gestecke, Tischdeko oder Kuchen und Waffeln verteilt, wobei man mit den ausstellenden Ehrenamtlern ins Gespräch kommen kann.

Der Stadt Siegen geht es darum, wohltätigen Zwecken eine Plattform zu bieten und so mehr Menschen den Weg zum Ehrenamt zu öffnen, sein Interesse zu zeigen oder die Vereine mit einer Spende zu unterstützen und somit als Weihnachtsmarktbesucher spontan etwas Gutes tun zu können.

Weiterlesen …

Kunsthandwerker

Auf dem Weihnachtsmarkt ist nicht nur mit Essen und Trinken für das Wohl des Besuchers gesorgt, sondern es werden auch die unterschiedlichsten handgemachten Produkte angeboten. Die oft lokalen Händler und Handwerker produzieren Ihre Artikel nicht nur selbst, sondern personalisieren diese oft auch noch nach Wunsch des Interessierten.

Den von Hand getöpferten, gesägten und geschraubten Produkten sieht man immer die Liebe zum Detail an, denn jedes Produkt ist ein Einzelstück. Ob aus Holz, Schiefer, Ästen oder Papier gefertigt, sind den Materialien keine Grenzen gesetzt. So findet man jedes Jahr in den Büdchen neue originelle Geschenkideen zu Nikolaus oder Weihnachten. Wir würden jedem einen Besuch ans Herz legen, der sich inspirieren lassen möchte und gleichzeitig beim Schlendern durch die Gassen in Weihnachtsstimmung kommen möchte.

Weiterlesen …

Die Weihnachtsbäckerei

Ein besonderes Erlebnis für unsere jüngsten Gäste des Marktes: Die Weihnachtsbäckerei. Besonders für Gruppen und Schulklassen eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen.Hier haben die Kinder gemeinsam die Möglichkeit, je nach Altersklasse und Schwierigkeitsgrad ausgesuchte, unterschiedliche Plätzchenarten zu backen und zu verzieren.

Von Vanillekipferl über Engelsaugen oder Cookies sind keine Grenzen gesetzt. Als Überraschung darf, während die Plätzchen im Ofen sind, ein frischer Weckmann aus einer Bäckerei mit bunten Streuseln, Schokolinsen oder Gummibärchen und Zuckerguss verziert werden. Unterstützt werden wir durch das Team von: „Schneiders Bäckerei“ die in den Morgenstunden alles vorbereiten, damit unsere Besucher einen schönen Tag verbringen.

Weiterlesen …

Eislaufen auf dem Siegener Weihnachtsmarkt

Speziell für Kinder gibt es auf dem Weihnachtsmarkt viel zu entdecken. Die Eislaufbahn, die mitten auf dem Schlossplatz des Unteren Schlosses steht, hat eine Fläche von rund 300 qm und bietet vielen Schulklassen ein attraktives Ausflugsziel. Einige der Kinder laufen bei uns zwar zum ersten Mal Schlittschuh, können sich aber bei den ersten wackligen Schritten nach Lust und Laune unsere bunten Laufhilfen in Form von Pinguinen oder Zwergen zur Unterstützung aussuchen.

Selbstverständlich ist die Eislaufbahn auch für Jugendliche und Erwachsene geeignet, die an Ihrer Perfektion zum Eislaufen pfeilen wollen. Ein Spaß für die ganze Familie. Schlittschuhe und Laufhilfen kann man sich selbstverständlich ausleihen. Die Öffnungszeiten der Eisbahn für den öffentlichen Betrieb sind von 11.00 bis 22.00 Uhr (Sonntag bis 20.00 Uhr)

Weiterlesen …

Eröffnung am 23.12.18

Offizielle Eröffnung des Siegener Weihnachtsmarktes 2018 durch den Bürgermeister Steffen Mues. Nach einer Feierlichen Ansprache und Informationen zum Beleuchtungskonzept der Stadt Siegen, eröffnet der Tradition nach unser Bürgermeister der Stadt Siegen zunächst das Weihnachtsdorf unter dem Krönchen und im Anschluß den Weihnachtsmarkt am Unteren Schlossplatz.

In den nächsten Wochen wird die Innenstadt von mehr als 240.000 Lichtern erleuchtet!. Das gemütliche Weihnachtsdorf unter dem Krönchen öffnet jedes Wochenende seine Pforten für Besucher, während die Büdchen auf dem Schlossplatz sowie die Kölner Straße hinauf die ganze Dauer des Weihnachtsmarktes jeden Tag für das Wohl der Gäste sorgen.

Ein Besuch lohnt sich für große und kleine Weihnachtsmarktfreunde jedes Jahr wieder, denn es gibt es in den ca. 75 festlich dekorierten Holzhäusern immer neue Gerichte zu testen, regionale Produkte der wechselnden Händler zu durchstöbern oder die vielen Walking Acts und Bands zu bestaunen. Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit.

Weiterlesen …

Da ist sie,...

...die neue Glastasse mit dem Jahresmotiv 2018. Henner und Frieder, ein Wahrzeichen das für Siegener Tradition steht, zieren dieses Jahr unsere Glaspfandbecher. Wie schon im letztem Jahr lehnt sich die Gestaltung der Sammeltassen an bedeutende Bauwerke oder Wahrzeichen der Stadt Siegen an. In jedem Jahr gibt es Glühwein und Co. aus den heiß begehrten Sammlerstücken als Erinnerung an einen fröhlichen Abend.


Bei der Wahl der Becher haben wir uns bewusst für Glastassen entschieden, diese halten lange die Temperatur, zeigen das Produkt, sind perfekt zu reinigen und nachhaltig. Nachhaltigkeit ist ein Handlungsprinzip und wir möchten auch einen sorgfältigen Beitrag leisten und somit Ressourcen schützen.

 

Wohl bekomms!

Weiterlesen …

Aufbau

Noch sind es zwar etwas mehr als zwei Wochen bis zum Beginn des Siegener Weihnachtsmarktes, doch wer gut vorbereitet sein will, der muss sich dafür Zeit nehmen. Daher wurde der Schwerlastboden auf dem Schlossplatz schon an diesem Wochenende installiert.

Lichterketten sind im Vorfeld auf alle markanten Bäume und Gebäudeteilen verlegt worden.
Es folgen in den nächsten Tagen die ersten großen Weihnachtshäuser, große Weihnachtsbäume und weitere Dekorationsinstallationen, bis dann die Vielzahl der Händler das Aufbaugeschehen auf dem Platz beherrschen.

Bis zum Eröffnungstag, dem 23. November 2018, gibt es jetzt noch viel zu erledigen.

Weiterlesen …

Nur noch 100 Tage

Obwohl der aktuelle Sommer noch keinen Platz für winterliche Gedanken zulässt, möchten wir gerne daran erinnern, dass in 100 Tagen, am 23. November, der Siegener Weihnachtsmarkt eröffnet wird.

Weiterlesen …

2017 – Wir möchten Danke sagen.

Ein zentrales positives Ereignis für den Kreis Siegen-Wittgenstein; der Siegener Weihnachtsmarkt. Traditionell, genussvoll, magisch, familienfreundlich, musikalisch, stimmungsvoll, vielseitig, sportlich, spektakulär, festlich, populär - Dank den zahlreichen Ausstellern, Künstlern und nicht zuletzt den vielen Besuchern!

Nach dem Weihnachtsmarkt, ist vor dem Weihnachtsmarkt.
Wir selber halten nur einen kurzen Winterschlaf, bereits im Frühjahr geht die Planungen für den Siegener Weihnachtsmarkt 2018 los!

Interessierte Aussteller können sich ab sofort bei uns bewerben.

Wir sehen uns am 23.11.2018, bis dahin eine schöne Zeit.

Weiterlesen …

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Der Montag auf dem Weihnachtsmarkt am Unteren Schloss steht ganz im Zeichen der Familienfreundlichkeit. Es erwarten Sie sowohl Vergünstigungen im Bereich der Kinderattraktionen wie Karussell und Schlittschuh fahren, als auch Angebote im gastronomischen Bereich. Da der Familientag bis zum offiziellen Weihnachtsmarkt Schluss um 10 Uhr gültig ist, können auch Berufstätige nach Feierabend noch in den Genuss kommen. Darüber hinaus wird auf der Bühne am Schlossplatz ein abwechslungsreiches Kinderprogramm präsentiert. Von lustigen und lehrreichen Handpuppen- & Mitmachtheatern, bis hin zu magischen Momenten mit den Feenprinzessinnen ist gewiss etwas für jeden Kindergeschmack dabei!

Weiterlesen …

Siegen erleuchtet

Seit Ende November erstrahlt Siegen in hellem, weihnachtlichem Licht. Dieses Jahr wurde dazu ein ganz besonderes Konzept erarbeitet: „Klassischer Sternenzauber“ trifft auf eine „Pulsierende Stadt“. Die Lichtelemente im Bereich des Bahnhofs sind von dem Slogan „SIEGEN PULSIERT“ inspiriert und sorgen mit hübschen Lichtstäben in den Bäumen für eine Dynamik, die den Geist der Zeit verkörpert.
In den Bäumen sind außerdem modern interpretierte Weihnachtssterne angebracht, die auch bei Tag einen tollen Anblick bieten. Über die Kölner Straße Richtung Markt wird das Licht ruhiger und klassischer. Dies spiegelt die Stabilität und Ruhe der Stadt wider. Durch die Abwandlung der Motive verbindet sich somit das Historische mit dem Modernen. 
Auf dem Schlossplatz treffen dann die unterschiedlichen Elemente aufeinander, um einen Treffpunkt für Alt und Jung, traditionell und modern zu erschaffen. Als Highlightobjekt ist auf dem Weihnachtsmarkt am Unteren Schluss eine gigantische Weihnachtskugel angebracht, die alle Herzen höher schlagen lässt. Durch die stimmungsvolle Beleuchtung werden positive Gefühle geweckt und die vorweihnachtliche Stimmung ist perfekt.

Weiterlesen …

Eröffnung am 24. November

Am Freitag den 24. November wurde der Weihnachtsmarkt feierlich vom Siegener Bürgermeister Steffen Mues am Unteren Schloss eröffnet. In seiner Rede räumte der Bürgermeister ein, dass der Weihnachtsmarkt in den letzten Jahren wohl etwas trist ausgefallen war. Stolz wies er im Anschluss darauf hin, dass in diesem Jahr alles in neuem Glanz erstrahlt. Und tatsächlich leuchtet der Platz am Unteren Schloss hell und es ist eine weihnachtliche Vorfreude zu spüren.
Der diesjährige Weihnachtsmarkt soll einen Lichtblick darstellen. Dafür sind vom Bahnhof bis in die Oberstadt über 140 000 LED´s befestigt. Außerdem wurden fast alle Häuschen neu gestaltet, um ein einheitliches und stimmungsvolles Bild zu schaffen. Für Familien und Kinder wurde ein ganz besonderes Rahmenprogramm konzipiert. Auch Händler aus der Umgebung stellen Ihre Ware aus und für den ein oder anderen ist bestimmt auch ein passendes Weihnachtsgeschenk für die Liebsten dabei.
Besonders am Herzen liegt dem Bürgermeister das Sozialhäuschen, das Waren für karitative Zwecke verkauft. Dadurch entsteht eine gute Mischung aus Verkaufs- und Versorgungsständen. Einen besonderen Dank spricht Herr Mues allen Organisatoren, Helfern, Sponsoren und dem politischen Beirat aus, der dies ermöglicht hat. Auch die Organisatoren Jan Klappert, der zusammen mit Philip De Knuydt den neuen Siegener Weihnachtsmarkt gestaltet, ist sehr zufrieden mit dem diesjährigen Ergebnis. Er bedankt sich bei allen Mitarbeitern und ist besonders stolz auf die Realisierung der Eisbahn in der Mitte des Platzes und der nahe gelegen Weihnachtsbäckerei, in der Schulklassen ihre ganz eigenen Plätzchen backen können. Abgerundet wurde das Ereignis mit den Siegerländer Stadtmusikanten, zu deren Klängen man einen leckeren Glühwein oder Kinderpunsch trinken konnte.

Weiterlesen …

Einheitliche Getränke-Pfandtassen

Damit der Genuss von Getränken durch ein einheitliches Pfandsystem erleichtert wird, haben wir eigens dafür eine Motivtasse 2017 kreiert, die an allen Getränkeständen einzutauschen ist. Neben dem Logo des Weihnachtsmarktes, verziert das Jahrgangsglas auch Siegener Bauwerke wie die Nikolaikirche, Dicker Turm und die Hirtengruppe aus der Alten Poststrasse. Ergänzt werden soll das Sammelglas durch neue Jahrgangsmotive in den kommenden Jahren. Eine schöne Erinnerung an den Siegener Weihnachtsmarkt und dank Glas eine echt hygienische Angelegenheit.

Weiterlesen …

Eislaufbahn und Weihnachtsbäckerei kommen nach Siegen

Liebe Kinder, schnappt euch eure Schlittschuhe und Küchenschürzen, die Vormittage gehören auf dem Siegener Weihnachtsmarkt ganz den Eisprinzessinnen und Meisterbäckern unter euch.

Weiterlesen …

Einzigartiges Ambiente am Unteren Schloss

Der Siegener Weihnachtsmarkt erstrahlt in der Adventszeit 2017 in neuem Glanz.

Vor der malerischen Kulisse des Unteren Schlosses erwartet Gäste und Besucher ein besonderes weihnachtliches Angebot.  Mitten in der Siegener Altstadt präsentiert sich eine abwechslungsreiche  Weihnachtsszenerie mit dem thematischen Schwerpunkt auf Regionalität, Tradition und Bräuche.

Weiterlesen …