NACHRICHTEN  

Die Weihnachtsbäckerei

Ein besonderes Erlebnis für unsere jüngsten Gäste des Marktes: Die Weihnachtsbäckerei. Besonders für Gruppen und Schulklassen eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen.Hier haben die Kinder gemeinsam die Möglichkeit, je nach Altersklasse und Schwierigkeitsgrad ausgesuchte, unterschiedliche Plätzchenarten zu backen und zu verzieren.

Von Vanillekipferl über Engelsaugen oder Cookies sind keine Grenzen gesetzt. Als Überraschung darf, während die Plätzchen im Ofen sind, ein frischer Weckmann aus einer Bäckerei mit bunten Streuseln, Schokolinsen oder Gummibärchen und Zuckerguss verziert werden. Unterstützt werden wir durch das Team von: „Schneiders Bäckerei“ die in den Morgenstunden alles vorbereiten, damit unsere Besucher einen schönen Tag verbringen.

Weiterlesen …

Eislaufen auf dem Siegener Weihnachtsmarkt

Speziell für Kinder gibt es auf dem Weihnachtsmarkt viel zu entdecken. Die Eislaufbahn, die mitten auf dem Schlossplatz des Unteren Schlosses steht, hat eine Fläche von rund 300 qm und bietet vielen Schulklassen ein attraktives Ausflugsziel. Einige der Kinder laufen bei uns zwar zum ersten Mal Schlittschuh, können sich aber bei den ersten wackligen Schritten nach Lust und Laune unsere bunten Laufhilfen in Form von Pinguinen oder Zwergen zur Unterstützung aussuchen.

Selbstverständlich ist die Eislaufbahn auch für Jugendliche und Erwachsene geeignet, die an Ihrer Perfektion zum Eislaufen pfeilen wollen. Ein Spaß für die ganze Familie. Schlittschuhe und Laufhilfen kann man sich selbstverständlich ausleihen. Die Öffnungszeiten der Eisbahn für den öffentlichen Betrieb sind von 11.00 bis 22.00 Uhr (Sonntag bis 20.00 Uhr)

Weiterlesen …

Eröffnung am 23.12.18

Offizielle Eröffnung des Siegener Weihnachtsmarktes 2018 durch den Bürgermeister Steffen Mues. Nach einer Feierlichen Ansprache und Informationen zum Beleuchtungskonzept der Stadt Siegen, eröffnet der Tradition nach unser Bürgermeister der Stadt Siegen zunächst das Weihnachtsdorf unter dem Krönchen und im Anschluß den Weihnachtsmarkt am Unteren Schlossplatz.

In den nächsten Wochen wird die Innenstadt von mehr als 240.000 Lichtern erleuchtet!. Das gemütliche Weihnachtsdorf unter dem Krönchen öffnet jedes Wochenende seine Pforten für Besucher, während die Büdchen auf dem Schlossplatz sowie die Kölner Straße hinauf die ganze Dauer des Weihnachtsmarktes jeden Tag für das Wohl der Gäste sorgen.

Ein Besuch lohnt sich für große und kleine Weihnachtsmarktfreunde jedes Jahr wieder, denn es gibt es in den ca. 75 festlich dekorierten Holzhäusern immer neue Gerichte zu testen, regionale Produkte der wechselnden Händler zu durchstöbern oder die vielen Walking Acts und Bands zu bestaunen. Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit.

Weiterlesen …